Kleine Anpassungen am Google+ Profil

Google Plus - Link-Kategorien im Profil

Kleinere Änderungen findet man bald täglich auf Google+. Diesmal habe ich die Änderung im Profil erst durch einen Artikel bei Google Plus Today entdeckt.

Google hat die Darstellung der Links auf der “Über mich” Seite etwas geändert. Es wurden drei Kategorien eingeführt, die getrennt voneinander verwaltet werden können.

Für jede Kategorie kann auch definiert werden, wer die zugeordneten Links sehen kann.

Man hat also jetzt die Möglichkeit seine Links den Kategorien “Weitere Profile”, “Mitarbeit an” und “Empfohlene Links” zuzuordnen.

Möchte man bestimmte Links also nicht für alle sichtbar machen, kann man sie nun einer Kategorie zuordnen und diese nur für bestimmte Kreise oder einzelne Personen sichtbar machen.

Advertisement

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar