Google+ Stream in Google Mail integriert

Aktuell wird von Google eine Neuerung zu Google+ eingeführt, die wieder die Integration von Google+ und Google Mail voran treibt.

Je nachdem, wie man in den Google+ die E-Mail Benachrichtigungen eingeschaltet hat, bekommt man bei diversen Aktionen eine Benachrichtigungsmail. Bisher konnte man aus solchen Benachrichtigungen heraus schon in der Mail den Beitrag lesen oder sehen, wer einen eingekreist hat. Sogar das Einkreisen war direkt aus der Mail heraus möglich.

Mit der neuen Funktion kann man nun direkt alle Aktionen zu einem Beitrag ausführen, als ob man sich direkt im Google+ Stream befindet. Wird man über einen Beitrag benachrichtigt – z.B. weil ein weiterer Kommentar eingegangen ist – dann kann man nun direkt in Google Mail einen Kommentar erstellen, ein +1 vergeben oder den Beitrag weiter teilen.

Eine entsprechende Aktion wird in Echtzeit durchgeführt. Schreibt man also in der Benachrichtigungsmail einen Kommentar zu einem Beitrag, dann wird dieser auch direkt auf Google+ sichtbar. Umgekehrt werden in der Mail auch neue Kommentare von anderen Nutzern angezeigt.

Google+ - Beitrag aus GMail heraus kommentieren

Im Prinzip wird also der Google+ Stream in Google Mail integriert. Jedenfalls für den Beitrag zu dem man eine Benachrichtigung bekommen hat.

Interessant ist das neue Feature auch für diejenigen, die Benachrichtigungsmails nicht an ein Google Mail Konto gesendet bekommen, sondern einen anderen Mailanbieter nutzen. Auch hier soll es mittels einem neuen “Beantworten Button” möglich sein, einen Kommentar zu dem Beitrag zu hinterlassen. Gleiches gilt für mobile Mail Clients. Diese Funktion konnte ich leider bisher noch nicht testen.

Mit diesem neuen Feature zeigt Google einmal mehr, dass Google+ nicht nur einfach ein soziales Netzwerk ist, sondern eine “Hülle” oder das “Tor” zu vielen weiteren Google Diensten. Es ist davon auszugehen, dass immer mehr Funktionalitäten von Google+ in anderen Google Diensten auftauchen und damit auch die Vernetzung von Informationen immer stärker voran getrieben wird.

Advertisement

Eine Antwort von “Google+ Stream in Google Mail integriert”

  1. tomkull

    Mai 09. 2012

    Das gefällt mir! Alles in allem finde ich G+ recht intuitiv zu bedienen.

    Reply to this comment

Hinterlasse einen Kommentar