Neue Features im Google+ Game Stream

Für die Spiele-Freunde unter euch gibt es auch ein paar neue Features, die Google gerade eingeführt hat.

Google Plus - Spielebenachrichtigung

Eventuell hat der ein oder andere bereits eine Benachrichtigung erhalten, dass er zu einem Spiel eingeladen wird. Wer solche Benachrichtigungen nicht sehen möchte, kann diese innerhalb einer Spielbenachrichtigung ausschalten. Danach bekommt man keine Spielbenachrichtigungen mehr.

Diejenigen, die aber gerne spielen und vielleicht auch eigenen Kommentare im Game Stream hinterlassen wollen, werden sich vielleicht über die neuen Funktionen im Game Stream freuen.

Hier können jetzt eigene Beiträge bzw. Kommentare zu Beiträgen erfasst werden. Weiterhin wird der Stream in Echtzeit aktualisiert, so dass man quasi “live” am Spielgeschehen anderen “teilnehmen” kann.

Auch das Teilen dieser Beiträge aus dem Game Stream ist möglich. Leider werden diese Beiträge dann im normalen Kreis des Empfängers angezeigt. Es besteht also durchaus die Gefahr, dass man demnächst immer wieder mal einen Beitrag aus dem Game Stream in seinem normalen Stream vorfindet.

Google Plus - Spielebenachrichtigung ausschalten

Schade eigentlich, denn die bisherige Trennung fand ich ganz gut. Es wäre doch sinnvoll, wenn geteilte Beiträge aus dem Game Stream auch nur dort auftauchen.

Natürlich ist dann die Gefahr groß, dass man diesen Beitrag nicht sieht. Aber wenn man selbst nicht spielt, interessieren diese Beiträge wohl auch nicht.

[via]

Advertisement

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar